Kategorien
Allgemein

Anbändeln beim Triathlon

Triathleten sind echt ein buntes Völkchen.

20130802-202253.jpg
© FIECHTER, FABIAN

Nicht nur das die Kleiderbeutel mit verschieden farbigen Kordeln gekennzeichnet sind, nein …
Farbige Bändchen, es gibt farbige Armbändchen, ein gelbes und ein rotes und ein Profisilbernes –
Das Rote (das sogenannte Herzblutbändchen) gibts nach der ersten Laufrunde direkt am blauen Tor, bevor die zweite Runde beginnt. Das Gelbe … ohje wofür war nochmal das Gelbe? Vergessen! Dann war da auch noch was in Pink? – hoffentlich bestimmt nur für die Jederfrauen.

Gefährlich wird es erst wenn mehr Runden als erlaubt gelaufen werden, irgendwann siehst du dann aus wie Wolfgang Petry mit jeder Menge Bändchen am Arm. 😉

Dann gibts auch noch bunte Badekappen, natürlich, ich hab ne rote, Rot für die roten Laternen … na gut.

Was ein Spaß schon jetzt, morgen dann grosser CheckIn am Waldsee.

Kategorien
Allgemein

Angemeldet: Frankfurt City Triathlon

FrankfurtCityTriathlonDas wird dann also die Premiere, für den ersten Triathlon und für die erste Olympische Distanz

FrankfurtCityTriathlonNachmeldung

Zusammen mit Mikö, der mich zu dem Blödsinn Rennen überredet hat, geht es auf 1,5 km Schwimmen, 45 km Radfahren und 10 km Laufen. Radfahren und Laufen klappt schon, auch direkt nacheinander aber Schwimmen? 1500 Meter! Noch dazu in mindestens 60 Minuten, wer später kommt wird disqualifiziert. Das wird ne ganz spannende Nummer *lach* Und nach dem Triathlon wird dann endlich mal das mit dem Kraul-Schwimmen gelernt!

Mal von der sportlichen Herausforderung abgesehen gibt es auch sonst jede Menge neues, statt einem Starterbeutel gibt es jetzt mehrere. Schwarze, rote, blaue Kordel und in jeden nur bestimmte Sachen. Der eine dorthin der andere wieder woanders hin …
Startnummer auf dem Handrücken, Startnummer hinten, Startnummer vorne.
Windschattenverbot, Helmpflicht von WZ1 bis WZ2 nach Abstellen des Rades. Ach und beim Laufen müssen Schuhe getragen werden! Und überall, bei jedem „Vergehen“ lauert die Disqualifikation …

Das wird ein Riesenspaß, ich freu mich!

Kategorien
Allgemein

Neujahrsessen

… oder wohl doch eher Trinken. 🙂 Mit meinen Kollegen. War ein schönes Beisammensein.